FAQ
page-stamp

Wann war das letzte Release und welche Änderungen umfasst es?

Letztes Guidants-Update: 28.09.2020

Release Notes

Chart-Trading

Mit diesem Release wurde die Chart-Trading-Funktion komplett überarbeitet und um den Zertifikatemodus erweitert.

Dieses Feature steht ab sofort auch für alle Onlinebroker (comdirect, Consors, flatex und ViTrade) und wie bisher auch für den CFD-Broker JFD zur Verfügung.

Weitere Informationen, Hinweise und Einführungsvideos hierzu finden Sie auf dieser Seite: https://www.guidants.com/de/trading/chart-trading/

Intraday-Screener

Folgende Funktionen aus dem "alten" Screener sind jetzt auch im "Intraday Screener" vorhanden.

  • Ergebnisse in Watchlist exportieren
  • Watchlists verwalten
  • neue Watchlist anlegen
  • Kommentarspalte hinzufügen

Klicken Sie zur Nutzung auf das "Dreipunktesymbol" im Intraday-Screener oben links und wählen "Aktionen" aus.

In den Kommentarfeldern werden Zeilenumbrüche in der Darstellung berücksichtigt und mit einer "gelben Linie" im Screener visualisiert. Um einen Zeilenumbruch zu erzeugen, klicken Sie bitte doppelt in das Kommentarfeld.

Folgende weitere Änderungen / Erweiterungen wurden darüber hinaus im Screener durchgeführt:

  • aus der Widgetbezeichnung wurde der Anfangstext "Intraday-Screener" entfernt
  • in der Widgetbezeichnung wird jetzt direkt angezeigt, ob es sich um eine Watchlist, Kursliste handelt
  • die Auswahlliste "Kennzahl/Filter" wurde um "Performance p.a.", "Bullischer Schnitt Tenkan", "Bärischer Schnitt Tenkan" erweitert

Charting

Im Charting steht ab sofort unter "Extras" das Feature "Radiergummi" zur Verfügung. Haben Sie den Radiergummi aktiviert, können Sie mehrere Werkzeuge hintereinander durch Anklicken aus dem Chart entfernen.

Neue Hotkeys für "Alle Werkzeuge ein/ausblenden" → "w" und "Chart zurücksetzen" → "ALT + SHIFT +R" wurden ergänzt.

Navigationsleiste - Meine Depots

Im Bereich der "Musterdepots" und "Premium Service Depots" wird der "Gesamtwert" anstelle des "Wertpapierbestand" angezeigt. Dadurch ist die Anzeige zwischen Web und App wieder einheitlich.

Designänderung

Zur klareren Visualisierung der aktuell markierten/selektierten Zeile wird der Hintergrund in einem Braunton (bzw. Blauton im hellen Theme) hervorgehoben.

Berechnungen im "KO-Rechner"

Es fanden Fehlerkorrekturen in den Berechnungsformeln statt, u.a. bei Währungsumrechnungen.  

Brokerage

comdirect: phoTAN push kann ab sofort verwendet werden

Allgemeiner Hinweis: Tabs - Godmode PRO → PLUS

Im Rahmen der Umbenennung des Premium Services "Godmode PRO" in "Godmode PLUS" gibt es u.a. bei Verwendung des "Tab-Widgets" noch Reiternahmen mit "Godmode PRO". Diese Umbenennung können wir leider technisch nicht durchführen. Wir möchten Sie bitten in diesem Fall mittels Doppelklick auf den Reiternamen die Umbenennung eigenständig durchzuführen.
Vielen Dank.






War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

Feedback senden
Entschuldigen Sie, dass wir nicht hilfreich sein konnten. Helfen Sie uns, diesen Artikel zu verbessern und geben uns dazu ein Feedback.